Der Kreis öffnet sich

Rhein-Kreis Neuss rundum erneuert

Die Idee

Der Kreis Neuss unterschied acht Kommunen und führte nur eine im Schilde. Mit dem Rhein im Namen wird Neuss ebenso aufgewertet wie die gesamte Kreisgemeinschaft.

Rhein-Kreis Neuss

Die am linken Niederrhein gelegene Gebietskörperschaft umfasst acht Städte und Gemeinden. Statt einer neuen Wortbildmarke wird auf Basis einer strategischen Analyse ein neuer Name vorgeschlagen.

Die Besinnung auf den Rhein als identitätsstiftendes Merkmal überzeugt alle Fraktionen und Kommunen im Kreis. Einstimmig wird der neue Name durch sämtliche Instanzen gebracht.

Das Erscheinungsbild schafft einen großzügigen Rahmen zur besseren Entwicklung der gemeinsamen Identität. Und es bietet allen Beteiligten größtmöglichen Freiraum zur Entfaltung eigener Besonderheiten. 

Nomen est omen


Kein Wappen, keine Farbe, keine Schnörkel. Den Rhein-Kreis Neuss prägt nur das schlichte Schriftbild. Und das teilt die Schreibweise mit: Hier ist man nicht obrigkeitshörig, sondern freiheitsliebend.

Leicht reinkommen


Mustergültig ist die Zusammenarbeit zur Einführung des neuen Auftritts. Hilfreich dabei ist das kommunikative Musterbuch – kein schweres Kompendium, sondern eine leicht verständliche Anleitung in DIN A5. Ein handliches Heft oder, im PDF als Doppelseite quer, formatfüllend auf dem Bildschirm.

Gern mitmachen


Bevor alles in medias res ist, werden erste Leitlinien zur Gestaltung der wichtigsten Medien vorweg gereicht. Keine Paragraphen mit rigiden Regeln und vielen Verboten, sondern eine Einführung in die Denkweise und eine Einladung zur Beteiligung.

Weltweit werben


Exemplarisch für alle anderen werblichen Maßnahmen: eine Selbstdarstellung, die dem Kreis Kontur gibt. Die Broschüre wirbt in acht Sprachen um internationale Beachtung.

Gut leben


Mit vielen Fotos und informativen Texten werden alle Facetten des Rhein-Kreis Neuss in der Broschüre porträtiert. Eine illustrierte Karte bietet eine anschauliche Vorstellung der Lage und charakteristischen Landmarken im und um den Kreis herum.

Gut erleben


Zur Erweiterung des Horizonts wird eine CD-ROM herausgegeben. Die digitale Darstellung enthält zusätzliche Bilder. Die Karte des Kreises ist mit interaktiven Links ausgestattet. Ein Audio-Logo und eine Sound-Schleife unterstützen die Darstellung akustisch.